Stammesversammlung

Bei der diesjährigen Stammesversammlung stand einiges auf dem Programm.
Nach zwei Jahren mit digitalen Versammlungen, konnte dieses Mal wieder in Präsenz eine Stammesversammlung abgehalten werden.
Nach den üblichen Formalitäten berichteten die Gruppen und der Vorstand, was im letzten Jahr alles passiert ist.
Bei den anschließenden Wahlen wurde Katrin Lech zum neuen Stammesvorstand und damit zur Nachfolgerin von Robin Mezger gewählt.
Robin kandidierte nach zwei Amtszeiten nicht noch einmal und wurde in den wohlverdienten StaVo-Ruhestand geschickt. Für sein Engagement in den letzten sechs Jahren wurde er sowohl Ehrenmitglied des Stammes, als auch mit dem Georgspin der DPSG geehrt.
Zudem wurden David Bauer, Luisa Schmack und Robin Mezger in den e.V. gewählt.
Auch Anträge gab es einige, so wird z.B. auf Wunsch der Jungpfadfinderstufe ein neuer Tischkicker angeschafft und unsere Hütte bekommt einen neuen Ofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.